20140413_185436 - Kopie

Bericht: TSG Hoffenheim vs. FC Augsburg – 13.4.2014

Die Saison ist gelaufen! Mit 15 Punkten Vorsprung auf Platz 16 können wir nicht mehr absteigen! Damit sind wir offiziell auch nächstes Jahr ERSTKLASSIG!

20140413_155727 - KopieSo, das das war´s mit den positiven Worten. Kommen wir nun zu dem Spiel von gestern: Nach einer kurzen… erreichten wir das Kaufhaus an der Autobahn. Wem das gehört? Keine Ahnung. Steht ja auch mitten im Nichts.

Da anscheinend verkaufsoffener Sonntag war, standen schon etliche FCA´ler, um die 2000, vor dem Teil. Aber warum davor? Anscheinend wollte niemand herein. Berechtigt, wie es sich am Ende herausstellte, war das Teil von Innen eine neumodische Arena, der Gästeblock, vom Aufbau her, katastrophal. Und da wir, selten kommt´s vor, gefühlt den ganzen Stehbereich ausfüllten, kletterten etliche sportliche Augsburger einfach nach oben auf den Sitzplatzbereich! Blocksturm der etwas anderen Art!

20140413_172409 - KopieIrgendwann „peitschte“, besser gesagt „stöhnte“ der Stadionsprecher das Publikum dazu, zur „Hoffenheim-Fanhymne“ mitzusingen. Mit durchschlagendem Erfolg. Das erste Mal richtig laut wurde es im Rund, als die Baden-Hymne gespielt wurde: Ein gähnendes Pfeifkonzert vom Gästeblock! Kurz darauf stellte man noch bewundert fest, dass jeder Spieler der Hoffenheimer denselben Nachnamen hat, und dann wurde auch endlich fußballgespielt.

Und wie! Zumindest die ersten 2 Minuten, als Mölders das Ding eigentlich versenken musste. Scheiß drauf, solange er gegen Bayern trifft, ist alles top. Überhaupt kann man das Spiel mit „scheiß drauf“ abschließen. Hoffenheim geht, natürlich, durch einen direkten Freistoß in Führung. Und wenn das nicht schon genug wäre, schossen die blau-weißen auch noch durch eine Slapstick-Einlage ein weiteres Tor. Hälfte Zwei fürs Archiv: Wir hätten noch Stunden weiterspielen können, das Tor wäre so oder so nicht mehr gefallen. 20140413_185436 - KopieZugegeben, Grahl im Tor der TSG hielt überragend. Dennoch sollte man die einen oder anderen 100 % schon verwandeln. Aber „scheiß drauf“! Die Leistung (abgesehen von DEM einen oder anderen) hat gestimmt. Klassenerhalt ist gesichert. Und auch wenn es mit der Champions-League dieses Jahr nichts wird: Saison wird, nein MUSS als Erfolg abgehackt werden!

Vielleicht habe ich Vorwort bisschen übertrieben. Nicht alles war negativ. Die hohe Anzahl an schwäbische Schlachtenbummler war absolut überzeugend, und auch der Support, bis auf manche Stellen, war zufriedenstellend. Gerade das in Hälfte zwei im Vergleich zu den ersten 45. Minuten kaum schwächer war, ist super, auch wenn die Mitmachquote insgesamt hätte höher sein können. War okay.

20140413_183407 - KopieHoffenheim: Optisch pfui, Zaunfahnen – zumindest die wo hingen – hässlich, gehört hat man sie eh nicht und der Stadionsprecher geht einen auf die Nerven. Scheißverein, mit einem extrem beschissenen Besitzer!

Rückfahrt: Trauerstimmung! Normal. Aber scheiß drauf!

NUR DER FCA!!!